Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen

Grundlage für den Film Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen war der aufgezeichnete Kinderbuch-Bestseller mit gleichem Titel. Autoren dieses Buches sind Judi und Ron Barett. Das Buch erschien erstmals im Jahr 1978. Allerdings hat die Verfilmung nicht mehr viel mit dem 32seitigen Original zu tun. Die Regisseure haben die Geschichte farbenfroh ausgestattet und auch inhaltlich einiges ergänzt.


Alles in allem kann man sagen, der Film ist für die ganze Familie sehenswert, denn unterschwellig sind einige Situationen versteckt, die sich jeder zu Gemüte führen sollte und die ihm vielleicht das Leben etwas erleichtern. Gerade Kinder werden von der Idee, dass Hamburger vom Himmel fallen begeister sein und sich wünschen, in solcher ein Welt zu leben. Ein netter Film für einen gemütlichen Familien-Film-Nachmittag, den man gerne auch mehr als einmal anschauen kann.